Das Regionale Bündnis im Raum Szeged

Das Regionale Bündnis im Raum Szeged wurde von der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Szeged initiiert. Aus diesem Grund besteht auch das Kernteam des Bündnisses aus universitären Vertretern, welche zudem als Vollzeit-Lehrkräfte an der Hochschule im Bereich Entrepreneurship Education tätig sind. Basierend auf der Unterstützung der Fakultät wurde das Bündnis sukzessive durch die Integration von Praxisvertretern (lokal ansässige Unternehmer und Start-Ups, Intermediäre etc.) erweitert. Diese haben Ihre Unterstützung zur Vermittlung praxisnaher, unternehmerischer Lehrinhalte auf Basis eines nachhaltigen Commitment zugesichert. Das Bündnis setzt zudem auf einen fakultätsübergreifenden Ansatz und erhält weitere Unterstützung aus dem politischen Umfeld sowie von Vertretern themenrelevanter Verbände und den Kammern.

Das Kernteam des Regionalen Bündnisses im Raum Szeged kann zudem auf weitreichende Erfahrungen aus ähnlich ausgerichteten Projekten zurückgreifen, womit auch die Einbringung eines ausgeprägtes Kontaktnetzwerks einhergeht. Diese Faktoren wurden zielgerichtet zur erfolgreichen Umsetzung des EEE Projektes in Ungarn eingesetzt. Ein Beispiel hierfür ist die Pilotierung eines praxisnah ausgerichteten Semesterkurses im Bereich Entrepreneurship Education auf Basis verschiedener Module des EEE Teaching Toolkit.

The Regional Alliance is led by: